10Micron GM 3000 HPS Monolith GoTo-Montierung

Art.Nr.: BP#1453000

Hersteller: 10 MICRON

19.350,00 EUR
inkl. 19 % USt

  • Nicht auf Lager Nicht auf Lager
  • Lieferzeit: bitte erfragen
  • Versandgewicht ca. 60.00 kg
  • 10Micron Montierungen: GM 3000 HPS




Günstiger gesehen?
Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Liefersituation: Bitte rechtzeitig reservieren/vorbestellen, da es derzeit zu enormen Lieferzeiten kommt und die Bestellungen strikt nach Eingang abgearbeitet werden. Bitte nicht drauf warten, daß die Lagerampel auf grün springen könnte - das ist verschenkte Zeit.
Wir bedauern es sehr, daß wir nicht schneller liefern können - aber das warten lohnt sich! :-)

  • Zuladung bis ~100kg
  • PEC < 1"(!!!)

 

HPS steht für High Precision and Speed
Die 10micron GM 3000 HPS Montierung dürfte mit 100kg Insturmentenlast (plus zusätzliche Gegengewichte) die neue Grundlage für die meisten Sternwartentelekope bilden, ohne dabei auf die einzigartigen Ausstattungsmerkmale und Genauigkeitswerte verzichten zu müssen.

Die GM 3000 HPS erreicht eine Satellitennachführ- und Positionierungsgeschwindigkeit von 20 Grad/sek. bei einer mittleren Positionierungsgenauigkeit < 20" und einer Nachführgenauigkeit von ca. 1"/15min (peak to peak).

Die neue GM 3000 HPS verfügt zusätzlich über hochgenaue Absolut-Encoder auf beiden Achsen, was völlig neue Möglichkeiten eröffnet. Die Montierung verliert nie die Orientierung, selbst wenn man die Achsen manuell verstellt. Auch nach einem Stromausfall ist kein neues Alignment nötig. Im mobilen Betrieb ist die Montierung schneller und einfacher aufzustellen und einzunorden als jede konventionelle parallaktische Montierung.

"Monolith" leitet sich aus dem griechischen ab und bedeutet soviel wie "aus einem Stück" bestehend. Die Montierung ist also nicht teilbar, sondern besteht aus einem Stück. Bei der portablen Version ist das Achskreuz in zwei Teile zerlegbar und sorgt somit für eine höhere Mobilität durch zwei leichtere, kleinere Teilstücke.

 

Technische Daten

Name 10Micron GM 3000 HPS Monolith
Montierung Parallaktische Montierung deutscher Typ
Gewicht ~60kg (ohne Zubehör)
Instrumentenlast max. Tragkraft 100kg
Breitengradbereich 20° – 70°
Azimut Feineinstellungsbereich +/− 10°
Gegengewichtsstange 50mm Durchmesser, Edelstahl, Gewicht 8kg
Achsen R.A. 80mm / DEK. 50mm Durchmesser, legierter Stahl
Lagerung vorgespannte konische Rollenlager
Schneckenräder R.A. 315 Zähne, 244mm Durchmesser, B14 Bronze
DEK. 250 Zähne, 192mm Durchmesser, B14 Bronze
Schnecke Durchmesser 32mm / 24mm
vergüteter legierter Stahl,
gerieben und geläppt
Motoren 2 Achsen AC Servo bürstenlos
Stromversorgung 24 V DC
Strombedarf ~ 1 A Nachführung
~ 3 A max. Geschwindigkeit
~ 5 A Peak
GoTo Geschwindigkeit Einstellbar von 2°/s bis 12°/s
Kraftübertragung Backlash-freies System mit Zahnriemen und automatischer Backlash Korrektur
Pointierungsgenauigkeit < 20" mit internem 25-Sterne Software Mapping – max.100 Sterne; zusätzlich Model Maker Software für automatisches Alignment nutzbar.
Mittlere Nachführgenauigkeit ~ 1" typisch für 15 Minuten
~ 0,6" RMS mit internem 25-Sterne Software Mapping und Ausgleich von Durchbiegungen und Polfehler.
Sicherheitsstop +/− 30° hinter Meridian in Ra. (Software) +/− 45° hinter Meridian in Ra. (mechanisch)
Schnittstellen RS–232 Port; GPS Port; ST-4 Standard Autoguiderport; Ethernet 10/100 Port
Datenbank

Sterne: über allgemeine Namen, Bayer, Flamsteed, Bright Star Katalog, SAO, HIP, HD, PPM, ADS, GCVS.
Deep-sky: M, NGC, IC, PGC ,UGC bis zu mv = 16.
Sonnensystem: Sonne, Mond, Planeten, Asteroiden, Kometen, künstliche Satelliten.
Äquatoriale und altazimutale Koordinaten.
Anwenderdefinierte Objekte.
Schnell abrufbare slewing Positionen für oftmaliges Fokussieren oder andere Anwendung.

Firmware Funktionen Anwenderdefinierbare Parkpositionen, 2 Sterne und 3 Sterne Alignment Funktion, bis zu 100 Alignment Sterne für Modellbildung, Korrektur von Pol- und Winkelfehlern, Schätzung des mittleren Pointingfehlers, Speicherung mehrerer pointing Modelle, Sternen, Sonnen und Mond Nachführgeschwindigkeit einstellbar in beiden Achsen, deklinationsabhängige Anpassung der Autoguiding-Geschwindigkeit, einstellbare Horizont- Höhenbegrenzung, Pointing und Nachführung bis hinter den Meridian, halbautomatische Ausbalancierung, manuelle, automatische oder GPS basierende Zeit und Koordinateneinstellung, Kuppelkontrolle über RS-232, konfigurierbare atmosphärische Refraktion, Netzwerkeinstellungen, Kometen und Asteroiden Filter, mehrsprachiges Interface. Remote Support über Internet Verbindung.
PC Steuerung Remote control über RS-232, Ethernet; eigener 10Micron ASCOM Treiber, LX200 kompatibles Protokoll; Update der Firmware und Bahnelementen von Kometen, Asteroiden und künstl. Satelliten über RS-232 oder Ethernet; PC Steuerung über Virtual KeyPad via RS-232 oder Ethernet. Optional: Integriertes Wi-Fi Modul für Steuerung über SmartPhones, I-pads und Tablets.

 

Wichtiger Hinweis: ALLE 10 MICRON Montierungen dürfen NUR mit den hier aufgeführten, zugelassenen Netzteilen betrieben werden. Durch die Verwendung von Fremd-Netzteilen oder Spannungswandlern hervorgerufene Schäden führen zum Verlust der Gewährleistung!

 

Lieferumfang

  • 10Micron GM 3000 HPS Monolith GoTo-Montierung, nur Achskreuz
  • Nicht zerlegbar
  • Montierung GM 3000 mit hochgenauen Absolut-Encodern
  • Motor-Kontrollbox mit Linux-Prozessor
  • Aktuellste QCI 2.x-HPS Software
  • Stand-Alone Handsteuerung
  • Kabel
  • Gegengewichtsstange

Gegengewichte müßen je nach Teleskopgewicht gesondert bestellt werden, sie gehören nicht mit zum Lieferumfang.

 

Transport-/Lieferhinweis

  • Für eine Lieferung wird ein optionaler Säulenflansch benötigt sowie eine massive Transportkiste.
  • Bitte erfragen Sie die Speditionskosten!

 

 

Bild(er) mit freundlicher Genehmigung der Baader Planetarium GmbH.

Bewertung(en)