Baader Stronghold Tangentialansatz, schwarze Ausführung

Art.Nr.: BP#2450310S

Hersteller: Baader Planetarium

265,00 EUR
inkl. 19 % USt

  • Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
  • Lieferzeit: 1-2 Tage

Günstiger gesehen?
Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

  • Tragekapazität: Photographisch max. 7 kg
  • Verstellbereich Azimut: +/- 23°, Elevation: +/- 35°
  • Lieferung OHNE Teleskope, Kameras, Objektve, Okulare, usw.

 

Der Stronghold Tangentialansatz wurde von der Firma Baader Planetarium entwickelt, um von leichten Sucherfernrohren, über Guidingteleskope bis hin zu schweren Teleobjektiven alles sicher, stabil und präzise justierbar an Ihrem Hauptteleskop befestigen zu können.

 

Die technischen Daten

  • Farbe: Schwarz
  • Material: Aluminium, harteloxiert
  • Tragekapazität: Photographisch max. 7 kg
  • Verstellbereich Azimut: +/- 23°, Elevation: +/- 35°
  • Länge: 115mm (inkl. Verstellknöpfe)
  • Breite: 128mm (inkl. Verstellknöpfe)
  • Höhe: 54mm (ohne EQ-Klemmvorrichtung)
  • Montagemöglichkeiten Aufsatzplatte: 1/4" Fotoschraube, 6St. M6 Gewindebohrung (empf. Gewindetiefe 6mm)
  • Montagemöglichkeiten Basisplatte: 1/4" und 3/8" Fotogewinde, 4St. M6 und 4St. M5 Gewindebohrung (empf. Gewindetiefe 6mm)
  • Allgemeine Montagemöglichkeiten: Im Lieferumfang enthalten: EQ-Klemme (Vixen Standard), wahlweise oben oder unten montierbar. Alternativ Baader 3" Reiterklemme (Best.Nr.: # 245 0316) mit Sonderbohrungen für Stronghold Basisplatte
  • Gewicht: 680 g

 

Die Verstellung wird mittels vier außenliegender Stellschrauben durch Herausdrehen der einen Stellschraube und Nachstellen der gegenüberliegenden Stellschraube realisiert. Dadurch kann der Himmelsausschnitt im jeweils montierten Zusatzgerät (z.B. der BAADER Vario Finder, Objektiv, Kamera, Spektiv, Guiding-Teleskop o.ä.) sehr genau eingestellt bzw. dem Teleskop angepasst werden. Nachdem die Einstellung erfolgt ist, wird mit beiden Stellschrauben gekontert, sodass der Tangentialneiger festgestellt ist.

Im Lieferumgang des Stronghold Tangentialneigers befindet sich ein Edelstahl-Spannstift, der im Lieferzustand in einer Steckhalterung an den Azimutblöcken befestigt ist. Mit Hilfe dieses Spannstiftes können Sie die Elevations-Achse nach erfolgter Einstellung der gewünschten Neigung zusätzlich zu den beiden Verstellschrauben nachziehen, indem Sie den Stift in die seitliche Spannschraube (Abb. 4) einstecken und im Uhrzeigersinn ein paar Grad leicht festziehen. So erhalten Sie die maximale Steifigkeit des Systems. Zum Verstellen der Achse sollten Sie diese Schraube wieder um den gleichen Betrag lösen.

Alles weitere zum Stronghold, z.B. über die vielfältigen Möglichkeiten den Stronghold an Ihrem Teleskoptubus oder Kameras/Teleskope/Leitrohre auf dem Stronghold zu befestigen finden Sie in einer ausführlichen Anleitung, die sie hier als pdf-flie herunterladen können.

Anwendungsbeispiele für den BAADER Stronghold mit TeleVue 70 ED Pronto (visuell), Pentax 75 SDHF (fotografisch) und für die terrestrische Fotografie auf Fotostativ zur Feineinstellung des Zielobjekts in Azimut und Höhe. Die Vorschaubilder können durch Anklicken vergrößert werden.

 

Lieferumfang

  • Stronghold Tangential Neiger in schwarz
  • Spannstift
  • Steckhalterung für Spannstift
  • 3/8" auf 1/4" Reduzierstück
  • EQ-Klemmvorrichtung
  • 1/4" Fotoschraube (im Lieferzustand gesichert mit einem O-Ring. Dieser kann entsorgt werden)

 

Teleskope, Kameras, Prismenschienen und sonstiges Zubehör sind nicht mit im Lieferumfang enthalten, sondern dienen lediglich zur Veranschaulichung.

 

Bild(er) mit freundlicher Genehmigung der Baader Planetarium GmbH.

Bewertung(en)