TELRAD® Reflexsucher – by Steve Kufeld

Art.Nr.: TELRAD

Hersteller: Telrad

60,00 EUR
inkl. 19 % USt

  • Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
  • Lieferzeit: 1-2 Tage

Günstiger gesehen?
Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

  • Eines der Besten Reflexsucher die wir kennen!
  • Drei Zielkreise: 0.5°, 2° und 4° (° = Grad)
  • Lieferung OHNE: Teleskop, Baterien

 

Der TELRAD Sucher projiziert drei verschieden große Kreise scheinbar an den Himmel. Die Kreise stellen einen Durchmesser von innen nach außen mit 0.5°, 2° und 4° (° = Grad) dar. Eine Vergrößerung findet wie bei herkömmlichen Sucherfernrohren nicht statt. Die Helligkeit ist regelbar.

Mittels spezieller Aufsuchkarten für den TELRAD, hierbei handelt es sich um ausgewählte Sternkarten mit eingezeichneten TELRAD-Zielkreisen, finden Sie Himmelsobjekte unheimlich schnell und sehr zielsicher.

Die Basis des TELRAD Suchers gehört mit zum Lieferumfang und lässt sich sehr einfach mittels der vorhandenen Klebestreifen auf jedem Tubus befestigen. Mit nur zwei Schrauben ist der TELRAD schnell an- oder abmontiert. Einmal justiert, bleibt die Justierung beibehalten.

Mittlerweile unterstützen viele Sternkartenprogramme, wie z.B. TheSky, Guide u.a. den TELRAD Sucher, indem Sie die drei Zielkreise einblenden und somit auf ganz einfache Art und Weise Ihre individuelle Sternkarte mit eingezeichneter TELRAD Schablone ausdrucken können. Schnell finden bedeutet eine längere Beobachtungszeit für jedes einzelne Objekt.

Nach unserer Meinung ist der TELRAD einer der Besten Reflexsucher auf dem Markt, die es gibt. Seine Treffgenauigkeit liegt extrem hoch, auch bei mittlerer Vergrößerung, obwohl Sie das Himmelsobjekt nicht sehen. Ein riesen Vorteil ist jedoch, daß sich die drei Zielkreise nicht bewegen, wenn Sie mal schräg reinschauen. Bei anderen Reflexsuchern – gerade bei „einfachen“ Punktsuchern – kommt dies vor und damit ist ein schnelles, genaues Auffinden nicht möglich.

Ein kleiner Nachteil soll jedoch nicht verschwiegen werden, denn der TELRAD ist sehr anfällig gegen Tau. Macht aber nichts, denn dagegen gibt es optional erhältliche Taukappen. Alternativ müssten Sie jedesmal die Scheibe vom Tau befreien.

Tip: Beginnen Sie mit dem Teleskop immer mit schwacher Vergrößerung die Objekte zu suchen. Lassen Sie Ihr anderes Auge geöffnet, schauen Sie parallel und überlagern beide Bilder. Jetzt sollte das Objekt im Okular zu sehen sein.

Sicherheitshinweis/Sonnenbeobachtung
Achten Sie bitte tagsüber darauf, dass Sie den TELRAD Sucher NICHT in der Sonne stehen lassen, da durch die eingebaute Linse es zu inneren Schäden kommen kann (Prinzip: wie bei einer Lupe)!

Der TELRAD Sucher ist ebenfalls NICHT als Sonnensucher gedacht. Hierzu haben wir eine ganz einfache Lösung: Nehmen Sie den TELRAD Sucher aus der Basis und tauschen ihn gegen unseren Astrogarten Sonnensucher TELRAD aus und schon können Sie gefahrlos die Sonne mit entsprechenden Sonnenfiltern beobachten.

Pflege
Ist der TELRAD einmal feucht geworden, so lassen Sie ihn nach der Beobachtungszeit in der Wohnung ganz normal trocknen. Öffnen Sie auch das Batteriefach, damit dort vorhandene Feuchtigkeit verdunsten kann. Stellen Sie ihn bitte auf keinen Fall auf die Heizung, diese würde ihn beschädigen!
Die Glasscheibe/Linse kann jederzeit mit einem Optik-Reinigungstuch von Tau gereinigt werden, verwenden Sie bitte keine „scharfen“ oder „kratzenden“ Reinigungsmittel.
Der TELRAD selbst kann äußerlich mit einem feuchten Tuch gereinigt werden, eine Innenreinigung ist nicht nötig – diese kann im schlimmsten Fall die Leuchtkreise beschädigen!

Technische Daten/Details:

  • TELRAD Reflex Sucher
  • Drei Zielkreise 0.5°, 2°, 4°
  • Helligkeit regelbar
  • Keine Vergrößerung
  • Vollständig und ohne Werkzeug justierbar
  • ABS Kunststoff
  • Glas Projektionsfenster
  • Extrem hohe Treffgenauigkeit
  • Unterstützung durch aktuelle Sternkartenprogramme
  • Batterien: 2x 1,5V Typ AA (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Abnehmbare Basis (L 172mm x B 58.5mm x H 18mm, 52g)
  • Maße ohne Basis: L 221.5mm x B 45.5mm x H 115mm
  • Gewicht mit Basis: 265g
  • Bedienungsanleitung in deutsch/englisch

Optional erhältliches Zubehör:

  • Extra Basis für Fernglas, Spektiv, 2. Teleskop
  • Tauschutzkappe
  • Pulsiereinheit (Leuchtkreise blinken = Strom sparend)
  • Heizmanschette
  • Astrogarten Sonnensucher TELRAD

 

Geschichtliches
Ende der 70er Jahre des 19. Jahrhunderts entwickelte Steve Kufeld (Huntington Beach, Kalifornien) den TELRAD Sucher, um Amateuren und Astronomen eine einfache Aufsuchmöglichkeit zu geben.
Die Idee der Zielkreise stammt aus dem Zweiten Weltkrieg. Zunächst war das Urmodell noch recht klobig und aus Aluminium gefertigt. Seit 1982 wird der TELRAD in der heutigen ABS-Kunststoff Form hergestellt und gehört zu den beliebtesten Suchern.
Am 30. Juni 1999 verstarb Steve Kufeld im Alter von 57 Jahren.

 

Lieferumfang

  • TELRAD® Reflexsucher
  • Inklusiv einer (1x) Basis (vormontiert)
  • Lieferung OHNE: Teleskop, Baterien

Bewertung(en)