Baader Solar Continuum Filter 2"

Art.Nr.: BP#2458391

Hersteller: Baader Planetarium

175,00 EUR
inkl. 19 % USt

  • Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
  • Lieferzeit: 1-2 Tage
  • Baader Solar Continuum Filter: Baader Solar Continuum Filter 2"




Günstiger gesehen?
Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Bitte beachten Sie alle Sicherheitshinweise zur Sonnenbeobachtung VOR jeder Sonnenbeobachtung, Sie riskieren sonst Ihr Augenlicht (=Blindheit)!

Dieses Baader Solar Continuum Filter ist KEIN reines Sonnenfilter - es ist ein Zusatzfilter zur Baader AstroSolar™ Sonnenfilterfolie oder zu einem Herschelprisma.

Für die visuelle Verwendung sind weitere Zusatzfilter zwingend notwendig!

 

  • Zusätzliches Kontrastfilter - ideal zur Sonnenbeobachtung!
  • Visuell & fotografisch
  • Wellenlänge 540nm
  • Bandbreite 10nm
  • Planoptisch poliert

Ideal zur Sonnenbeobachtung! Dieses Filter wurde speziell für die Sonnenbeobachtung/-fotografie entwickelt, jedoch NUR in Verbindung mit einem Herschelkeil oder mit der Baader AstroSolar™ Sonnenfilterfolie (es ist kein reines Sonnenfilter!).
Wer bis jetzt Schwierigkeiten hatte, die Granulation der Sonne zu beobachten oder wem der Kontrast einfach zu wenig war, für den ist genau dieses Filter richtig.

Die Details der Sonnenoberfläche (Flecken, Granulation, Fackelgebiet, usw.) haben ihren höchsten Kontrast- und Schärfebereich bei einer Wellenlänge von 540nm (Nanometer). Genau diesen Bereich schneidet das Filter engbandig heraus.
Vorteil: Durch diesen schmalen Bereich ist es sofort erkennbar, ob das Bild nun scharf eingestellt ist oder nicht und alle wichtigen Sonnendetails sind kontrastreich zu beobachten.
Aufgrund des Spektralbereiches von 540nm ist das Sonnenbild durch das Filter grün eingefärbt. Es ist jedoch nicht vergleichbar mit einigen Mondfilter, die ebenfalls ein grünliches Bild erzeugen.
Gerade für Besitzer von Refraktoren ist dieses Filter mit Sicherheit eines der besten Zubehörteile, da Refraktoren genau in diesem Wellenlängenbereich am kontrastreichsten und schärfsten Abbilden.
Für alle anderen ist es selbstverständlich ebenfalls bestens geeignet.

Tip: Für die Beobachtung der Sonnengranulation ist ein justiertes Teleskop das A und O. Zudem wird ein sehr gutes Seeing (Luftqualität/Luftruhe) benötigt und eine hohe Vergrößerung. Trauen Sie sich mal, richtig hoch zu vergrößern! Wir stellen immer wieder fest, dass viele Beobachter diesen Fehler machen und deshalb zu keinen befriedigenden Ergebnissen kommen. Falls Sie dann immer noch nichts sehen sollten, oder noch mehr Kontrast haben möchten, dann greifen Sie zum gestackten Solar Kontinuum Filter und benutzen Sie für optimales Sehen unser Astrogarten Beobachtungstuch Professional. Nur durch höchstmögliche Abdunkelung erzielen Sie beste Bilder, die Sie nicht vergessen werden.

Sie können dieses Filter auch zum Sterntest verwenden, da alle anderen Wellenlängen ausgeblendet werden und Optiken in diesem Wellenlängenbereich ihre höchste Güte besitzen.

Durch die hochgenaue, planoptische Politur lässt sich das Filter auch weit vor dem Brennpunkt einsetzen, z.B. bei Verwendung eines Binokulares.

Die aufwendige Filterfassung mit CNC-gefräster Griffkante lässt sich bei jeder Temperatur sicher handhaben und ist zudem mit anderen Filtern kombinierbar!

Zur sicheren visuellen Beobachtung ist beim Einsatz mit der Baader AstroSolar™ PHOTO-Folie ein UV-IR-Sperrfilter zwingend erforderlich!

 

  • Zusätzliches Kontrastfilter zur Sonnenbeobachtung
  • Baader Filter mit höchstem Qualitätsstandard
  • Wellenlänge 540nm
  • Bandbreite 10nm
  • Feinoptisch, planparallel polierte Substrate (1/4 Lambda)
  • Alle Filter sind kratzfest hartbeschichtet
  • Alterungsbeständig durch versiegelte Schichtkante
  • Hervorragend für Achromate
  • Für Filterräder: SBIG CFW9 & CFW10
  • Baader-Filterbox, stapelbar

 

Legende:

  • 1¼" = Filtergewinde M28,5mm
  • 2" = Filtergewinde M48mm
  • nm = Nanometer (Halbwerts-/Bandbreite)
  • gestackt = zwei Filter in einer Filterfassung unter einem bestimmten Winkel zueinander gekippt

 

Bild(er) mit freundlicher Genehmigung der Baader Planetarium GmbH.

Bewertung(en)