Flattener

Art.Nr.: Master-Flattener

ab 175,00 EUR
inkl. 19 % USt

  • Nicht auf Lager Nicht auf Lager
  • Bildfeldebner:



Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Variation um das Produkt in den Warenkorb zu legen.
Günstiger gesehen?
Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

  • Bildfeldebner

Bildfeldebnungslinsen (engl. Flattener) werden hauptsächlich in der Astrofotografie eingesetzt, um das gesamte Bildfeld bei Refraktoren (Linsenteleskope) besser oder vollkommen zu korrigieren.

Refraktoren sind - je nach optischem Aufbau & Korrekturaufwand - mit Abbildungsfehlern behaftet, die sich auf Fotografien sehr schnell als aufgeblähte (unscharfe) Sternenabbildungen unweit der Bildfeldmitte zeigen können. Sie entstehen durch ein gekrümmtes Bildfeld und hier sorgen die sogenannten Bildfeldebnungslinsen wieder für ein glattes, geebnetes Bild mit nadelpunktförmigen Sternenabbildungen bis in die Ecken des auszuleuchtenden Bildfeldes.

Beachten Sie bitte, dass ein Bildfeldebner genau für das jeweilige Teleskop gerechnet sein muss, um optimale Ergebnisse erzielen zu können. Der optische Aufwand ist mindestens genauso hoch, wenn nicht gar höher, als für die eigentliche Hauptoptik.

Von daher wissen Sie nun, was Sie von sogenannten "Universal"-Bildfeldebnern halten können.

Bewertung(en)