Baader CCD Nebelfilter- & LRGBC-Nebelfiltersätze

Art.Nr.: MasterNF-Sets

Hersteller: Baader Planetarium

ab 335,00 EUR
inkl. 19 % USt

  • Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
  • Baader CCD-Filtersatz:



Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Variation um das Produkt in den Warenkorb zu legen.
Günstiger gesehen?
Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

  • Sparpreis
  • Professionelle CCD Filtersätze von Baader Planetarium
  • Nebelfiltersätze: H-alpha, O III, S II, H-beta
  • LRGBC & Nebelfiltersätze
  • Planoptisch poliert
  • Reflexfrei!
  • Filtergrößen: 1¼", 2", 36-, 50.4-, 50.8-, 50x50- & 65x65mm

 

Mit Filtersätzen sparen Sie im Vergleich zu Einzelfiltern.

CCD-Filter (Linienfilter) speziell für die CCD-Fotografie abgestimmt:

  • O III
  • H-alpha
  • H-beta
  • S II

 

Wichtiger Sicherheitshinweis für die Sonnenbeobachtung!
H-alpha Filter sind nicht für den Selbstbau von Protuberanzenansätzen geeignet, da die Bandbreite dieser Filter immer noch zu groß ist - Sie gefährden und riskieren Ihr Augenlicht!
H-alpha Filter für die Sonnenbeobachtung haben i.d.R. eine Halbwertsbreite von unter 1 Angström, meist <0,75 Angström bis zu <0,55 Angström (1 Angström = 0,1nm). Die hier aufgeführten H-alpha Filter haben 35,0nm und 7,0nm!

 

  • Baader Filter mit höchstem Qualitätsstandard
  • Feinoptisch, planparallel polierte Substrate (1/4 Lambda)
  • Alle Filter sind kratzfest hartbeschichtet (Phantom Group beschichtet)
  • Alterungsbeständig durch versiegelte Schichtkante
  • LPFC = Low Profile Filter Cell (flache Bauhöhe; eingeschraubte Höhe 6mm)

 

Filterset Anwendung Maße Anzahl d. Filter

Narrowband-Filtersatz

H-alpha 7nm, O III 8.5nm, S II 8nm

 

Full-Frame-CCD

 

1¼", 2", 36mm, 50.4mm, 50x50, 65x65mm

3

Schmalband-Filtersatz

H-alpha 35nm, H-beta 8.5nm, O III 8.5nm, S II 8nm

Interline-CCD 1¼", 2" 4

Linien-Filtersatz

O III 8.5nm, S II 8nm
H-alpha 35nm, H-beta 8.5nm

 

Interline-CCD

 

50.4mm
50.8mm

 

4

Schmalband-Filtersatz

H-alpha 7nm, H-beta 8.5nm, O III 8.5nm, S II 8nm

Full-Frame-CCD 1¼", 2" 4

Linien-Filtersatz

H-alpha 7nm, O III 8.5nm, S II 8nm
H-beta 8.5nm

Full-Frame-CCD 50.4mm
50.8mm
4

Komplett-Filtersatz I

L-RGB-C, H-alpha 7nm

CCD 1¼", 2", 36mm, 50.4mm, 50x50mm, 65x65mm 6

Komplett-Filtersatz II

L-RGB-C, H-alpha 7nm, O III 8.5nm, S II 8nm

CCD 1¼", 2", 36mm, 50.4mm, 50x50mm, 65x65mm 8

Komplett-Filtersatz III

L-RGB-C, H-alpha 35nm, O III 8.5nm, S II 8nm

CCD 1¼", 2", 50.4mm, 50x50mm 8

Legende:

  • 1¼" = Filtergewinde M28,5mm
  • 2" = Filtergewinde M48mm
  • 36mm, 38mm (Glasdicke: je 2mm), 50.4mm, 50.8mm (Glasdicke: 3mm) = rund, ungefasst
  • 50x50mm, 65x65mm (Glasdicke: je 3mm) = quadratisch, ungefasst
  • nm = Nanometer (Halbwerts-/Bandbreite)

 

Einbauhinweis für die Filter von Baader Planetarium:
Generell gilt bei allen fotografischen Filtern die kurz vor dem Brennpunkt in den Strahlengang eingebracht werden IMMER, dass die glänzendere/spiegelndere Seite eines jeden Filters nicht zum bildnehmenden Chip, sondern in Richtung der Fernrohroptik zeigen soll - damit die volle Reflexfreiheit erzielt werden kann.

 

Bild(er) mit freundlicher Genehmigung der Baader Planetarium GmbH.

Bewertung(en)