Celestron NexStar Evolution 8 Teleskop

Art.Nr.: BP#821871

Hersteller: Celestron

2.575,00 EUR
inkl. 19 % USt

  • Nicht auf Lager Nicht auf Lager
  • Lieferzeit: bitte erfragen
  • Versandgewicht ca. 18.40 kg
  • Celestron NexStar: Evolution 8




Günstiger gesehen?
Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

  • Celestron SC 8" (203/2032mm, f/10)
  • Steuern Sie Ihr Teleskop drahtlos mit Ihrem iOS oder Android SmartPhone oder Tablet mit der kostenlosen Celestron-App mit Planetariumsansicht und SkyAlign
  • Kompaktes, handliches 8"-Schmidt-Cassegrain-Teleskop mit StarBright-XLT-Vergütung, FASTAR-kompatibel
  • Computergesteuerte GoTo-Montierung mit Hochleistungs-Schneckengetriebe aus Messing für verbesserte Nachführgenauigkeit und verringertes Getriebespiel
  • Wiederaufladbare Lithium-Eisenphosphat-Batterie mit ausreichend Leistung für bis zu 10 Stunden Beobachtung
  • Verbessertes Industrie-Design mit manuellen Klemmungen, integrierten Tragegriffen, zwei Zubehörablagen und einem USB-Anschluss, um SmartPhones oder Tablets zu laden.

 

Genießen Sie die legendäre Celestron C8 Optik auf modernster Evolution Montierung. Das Teleskop besteht aus drei Hauptteilen (Stativ, Montierung & Optik) und ist sehr gut tranportabel.

Wichtig: SC-Fokussierung
Bitte beachten Sie, dass bei allen SCs der Spiegel grundsätzlich immer von unten nach oben (im Gegenuhrzeigersinn) fokussiert werden muss! Nur so ist es fotografisch sichergestellt, dass das Gewicht des Spiegels auf der richtigen Flanke der Fokussierspindel anliegt! Wird dies vernachlässigt, so wird – während der Aufnahme – der Hauptspiegel seine Position nach unten verlagern (ein spielfreies Gewinde gibt es nicht). Das Ergebnis wäre eine unscharfe Aufnahme. Wenn diese Maßnahme jedoch beachtet wird, dann ist gleichzeitig auch der sogenannte “Spiegelsprung” zu vernachlässigen. Gewöhnen Sie sich bei SCs grundsätzlich an, nur von einer Seite anzufokussieren – dann gibt es keinen “Spiegelsprung” (Spiegel-„shifting“)! Das Objekt steht dann immer an der gleichen Stelle!

Astrofotografie

Helle Objekte (Planeten, Mond, Sonne (mit Schutzfilter)) können Sie bequem fotografieren.

Für Langzeitbelichtungen gibt es zwar eine Polhöhenwiege, aber wirklich empfeheln können wir Ihnen diese Kombination nicht, da Sie mit zu vielen Ungenauigkeiten umgehen müßten. Wir empfehlen Ihnen - wenn Sie Astrofotografie betreiben möchten - eine parallaktische Montierung als Ausgangsbasis.

Technische Daten

Optisches Design Schmidt Cassegrain
Öffnung 203,2mm
Brennweite 2032mm
Öffnungsverhältnis f/10
Vergütung StarBright XLT
Lichtsammelvermögen
gegenüber dem menschlichen Augen
843x
Grenzgröße in mag 14
Auflösungsvermögen in Bogensekunden (")
- nach Rayleigh
- nach Dawes


0,69
0,57

Fangspiegel Obstruktion
- bezüglich Durchmesser
- bezüglich Fläche


64mm
9,7%

Max. sinnvolle Vergrößerung 480x
Min. sinnvolle Vergrößerung 29x
FASTAR kompatibel ja
HYPERSTAR kompatibel ja (f/2)
Tubusmaterial Aluminium
Tubuslänge in cm 43
Sucher StarPointer
Montierung Azimutale Einarm-Gabel
Max. Schwenkgeschwindigkeit 4 Grad pro Sekunde
Nachführgeschwindigkeiten Siderisch, Sonne, Mond
Alignmentverfahren SkyAlign, 3-Star Align, Solar System Align
Anschlüsse 1 Handcontroller, 3 AUX für optionales Zubehör
Datenbank der App Über 120,000, darunter 220 der schönsten Himmelsobjekte
Stromversorgung Eingebaute Batterie
USB-Ladeport Ja
Stativ Edelstahl, höhenverstellbar
Okulare Plössl 40mm (51-fache Vergrößerung)
Plössl 13mm (156-fache Vergrößerung)
Zenitspiegel 1,25"
Gesamtgewicht in kg 16,1

 

 

Lieferumfang

  • Celestron NexStar Evolution 8 Teleskop
    bestehend aus:
    - Celestron SC 8-Zoll Optik/Tubus
    - StarPointer Sucher
    - NexStar Evolution Montierung
    - Handsteuerung
    - Stativ
  • Plössl Okular 40mm
  • Plössl Okular 13mm
  • Zenitspiegel 1.25"
  • Bedienungsanleitung (D/EN)

 

Bild(er) mit freundlicher Genehmigung der Baader Planetarium GmbH.

Bewertung(en)